H&M Spring Icons by The Weeknd – XO Streetstyle

23. Februar 2017

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger

H&M Spring Icons by The Weeknd – Urban Streetwear trifft auf neuinszenierte Klassiker

Nächste Woche ist es endlich soweit und H&M veröffentlicht seine neueste „H&M Selected by“ Kollektion für Männer. Ich war ja immer ein Fan von H&M’s Kollaborationen mit David Beckham und den von Beckham inspirierten bzw. ausgewählten Kollektionen. Daher war ich auch etwas enttäuscht als ich feststellen musste, dass diese Zusammenarbeit mit 2017 ein Ende finden sollte.

Die Enttäuschung schlug allerdings ganz schnell in Vorfreude um, als ich herausfand, dass das neue Testimonial der H&M Frühlingskollektion niemand geringerer als Abel Tesfaye, weithin bekannt als The Weeknd, sein wird. Als bekennender The Weeknd-Enthusiast der ersten Stunde (allen die ihn erst seinem internationalen Durchbruch kennen, empfehle ich mal sein Debut-Album „House of Balloons“ zu durchzuhören – GENIALST!) war ich bereits ziemlich gespannt auf die H&M Spring Icons by The Weeknd Kollektion. Umso mehr reut es mich daher, euch nun vorab exklusiv bereits meine Highlights aus der Kollektion hier am Blog präsentieren zu dürfen.

Spring Icons Selected by The Weeknd besteht aus einem interessanten Mix aus Urban Streetwear, Statement Pieces und zeitlosen Klassikern. Neben Flieger- und Lederjacken, Hoodies, lässigen T-Shirts und Hemden bis hin zu Cropped Jeans und sogar klassischen Chinos ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders ins Auge stechen dabei auf den ersten Blick die ausgewählten Teile mit dem mittlerweile legendären XO Logo von The Weeknd. Eines meiner persönlichen Lieblingsstücke der Spring Icons by The Weeknd ist dieser schwarze XO-Hoodie, welcher als Streetwear-Klassiker auch super einfach zu kombinieren ist. Am besten trägt man den Hoodie lässig über einem weißen T-Shirt mit einer klassischen beigen Chino oder hellen Jeans und einem Paar weißer Sneakers. Die Baseballkappe mit gebogenem Schild rundet das Outfit ab und sorgt für eine sportliche Note.

Unkompliziert und frisch, trifft dieser Look nicht nur genau die Stimmung zum bevorstehenden Frühlingsbeginn, sondern steht auch charakteristisch für die H&M Spring Icons by The Weeknd Kollektion, welche – wie ich finde – durch eine gute Balance aus modernen Streetwear-Basics und neuinszenierten Klassikern bietet.

 

Shop the Look

Die H&M Spring Icons by the Weeknd Kollektion wird ab 2. März in allen H&M Filialen und online erhältlich sein. Da zu erwarten ist, dass die Kollektionshighlights und XO-Teile sehr beliebt sein werden, würde ich nicht zu lange warten, falls ihr euch eines davon sichern wollt. Außerdem könnt ihr euch HIER bereits vorab einen ersten Überblick von der Kollektion verschaffen.

 *Fotos: www.sophiehearts.com
* in freundlicher Kooperation mit H&M Österreich

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 1

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 2

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 3

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 4

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 5

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 6

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 7

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 8

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 9

 

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 10

H&M Spring Icons by The Weeknd - Meanwhile in Awesometown Austrian Mens Fashion Blogger - Wiener Blogger 11

You may also like

Leave a Comment