Zahnfleischproblemen den Kampf ansagen mit dem neuen Oral-B Zahnfleischschutz-Assistenten

29. Dezember 2018
Werbung | bezahlte Partnerschaft mit Oral-B
Gewinnspiel und Teilnahmebedingungen siehe weiter unten

Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen“, wusste einst schon der gute alte Cicero. Auch ich halte es für ein hervorragendes Morgenritual, sich nach dem Aufstehen, wenn man im Bad vor dem Spiegel steht, ein freundliches Lächeln zu schenken. Das schafft eine positive Haltung sich selbst aber auch dem anstehenden Tag gegenüber und stiftet gleichzeitig gute Laune (wer hier noch Nachhilfe braucht, kann es auch mit Grimassen probieren).

Der erste Schritt zu einem strahlenden Lächeln ist dabei gründliche Zahnpflege. Der regelmäßige Zahnarztbesuch sowie die Durchführung einer Mundhygiene sind dafür nur die Grundvoraussetzungen. Tatsächlich hat man die Gesundheit der eigenen Zähne und des eigenen Zahnfleisches zu einem guten Teil auch selbst in der Hand: gründliches Zähneputzen sowie die regelmäßige Verwendung von Zahnseide und einer Mundspülung verringern die Chance von Zahnproblemen. Ein hervorragender Helfer ist mir dabei bereits seit Jahren meine Oral-B GENIUS, welche durch ihre patentierte 3D-Technologie besonders gründlich und schonend reinigt und mit ihrer integrierten Andruckkontrolle auch signalisiert, wenn man zu viel Druck auf die Zähne und das Zahnfleisch ausübt.

Überragende Mundhygiene mit dem neuen Zahnfleischschutz-Assistenten der Oral-B GENIUS

Die neueste Innovation für das Oral-B GENIUS System betrifft nun ein oftmals unterschätztes Thema, nämlich Zahnfleischprobleme. Obwohl zahlreiche Menschen täglich unter Entzündungen oder Reizungen ihres Zahnfleisches leiden, gehen viele von ihnen der Ursache dafür nicht auf den Grund. Dabei können diese scheinbar “kleinen Wehwehchen” langfristig auch negative Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit, wie zB. das Herz-Kreislauf-System oder die Atemwege haben. Es lohnt sich also, auch seinem Zahnfleisch die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.

Die neue Oral-B GENIUS 10000 verfügt deshalb über einen intelligenten Zahnfleischschutz-Assistenten, welcher individuelle Zahnfleischproblemzonen im Mundraum sehen und durch die Verbesserung der Putzroutine Zahnfleischprobleme verringern kann. Aber auch wenn ihr – wie ich – über ein älteres Oral-B GENIUS Modell verfügt, könnt ihr euch durch ein Update der Oral-B App auf die Version 5.1 oder höher die Vorteile des Zahnfleischschutz-Assistenten auf eurer Oral-B GENIUS zunutze machen.

You may also like

1 comment

zuzeeb 30. Dezember 2018 at 16:11

kann ich hier so eine Oral-B GENIUS 10000 gewinnen? Dann mache ich gerne mit!

Reply

Leave a Comment